Green Marathon Zürich

Projektentwicklung und Umsetzung

Kunde: internes Projekt
Was: fix ausgeschilderte 42 km lange Route durch die Grünflächen der Stadt Zürich
Wo: Stadt Zürich
Eröffnung: 21. Mai 2017
Link: www.greenmarathon.ch

Die 42 Kilometer lange Route des  „Green Marathon Zürich“ verbindet seit dem 21.Mai 2017 die grünen Oasen der Stadt und führt von der Stadtmitte zum See und entlang der grünen Auen und Wälder rum um Zürich. Die Strecke ist perfekt für Etappenläufe, Trainingsparcours, Wanderungen und Spaziergänge und bietet immer wieder atemberaubende Ausblicke über Stadt und See.

Die Laufstrecke kann an 365 Tagen im Jahr benutzt werden. Die Etappen können frei gewählt werden und sind in der ganzen Stadt zu Fuss oder mit ÖV gut erreichbar. Auf dem bestehenden Wander- und Stadtnetz sind Routenfelder, km-Angabe-Tafeln und Informationstafeln zur einfachen Orientierung angebracht.

gutundgut hat das Projekt während vier Jahren gemeinsam mit dem Marathon-Veranstalter Bruno Lafranchi, den Zürcher Wanderwegen und Zürich Tourismus aufgebaut. Wichtigster Sponsoringpartner ist die innovative Zürcher Laufschuhfirma On. Auch die öffentliche Hand sowie Innotour gewährt dem Projekt finanzielle Unterstützung. gutundgut bzw. der dafür gegründete Verein Green Marathon zeichnet für das gesamte Projektmanagement verantwortlich vom Lobbying bei den Entscheidungsträgern, Einholen der Bewilligungen, Sponsoring, grafische Umsetzung (mit Associate Martina Perrin), Erstellen der Homepage, Apps, Pressearbeit (mit Associate Petra Reinmöller) und der Organisation des Eröffnungsevents mit rund 300 Personen.

Auch hier inszenierte gutundgut Grünflächen neu:
pfeil-e Agrotourismus Qeparo in Albanien

Innovative Ideen entstehen hier:
pfeil-m Tourismuscamp Schweiz